Mit YULLBE Zeit und Raum überwinden

Einzgartige "Full Body Tracking Free Roaming VR-Experience" in Rust

Einsteiger und Profis können auf 600 Quadratmetern zwischen der Wasserwelt Rulantica und dem Hotel-Kronasar des Europa-Park eine absolute Weltneuheit erleben. YULLBE entführt auf noch nie dagewesene Weise in die faszinierende Welt der virutelle Realität. In der atemberaubenden "Full Body Tracking Free Roaming VR-Experience" wird der gesamte Körper als Avatar abgebildet und die täuschend echte Simulation - zumindest für die Zeit des Erlebnisses - zur neuen Wirklichkeit. Dabei können die Gäste  zwischen zwei Abenteuer wählen, die sich sowohl hinsichtlich der Dauer, des Inhalts als auch des technischen Equipments unterscheiden.

 

YULLBE 30 - Mission Rulantica

für Entdecker ab 14 Jahren und 140 cm Körpergröße geeignet. Das 30-minütige VR-Erlebnis richtet sich an die ganze Familie und ist gewaltfrei.

Modus: Gruppen-Erlebnis für bis zu 4 Personen (bitte beachten Sie, dass einzelne Gruppen gegebenenfalls aufgefüllt werden und Sie somit eventuell mit fremden Personen in eine Gruppe eingeteilt werden könnten)
Technik: YULLBE 30 (Full-Body Tracking und Free Roaming mit Helm, Rucksack und Hand- und Fußtrackern)

YULLBE 30 steht ab 17. September 2020 täglich zwischen 14:00 Uhr und 21:30 Uhr zur Verfügung und kostet pro Person 29 €. Die Tickets sind online im Ticketshop verfügbar.

 

YULLBE10 - Traumatica

Bei YULLBE "Traumatica" erwartet Sie ein zehnminütiges Horror-Erlebnis, das in der Welt von Traumatica angesiedelt ist. In der VR-Experience ab 18 Jahren kämpfen Sie um Ihr Leben und sind ganz auf sich allein gestellt.

Modus: Einzel-Erlebnis
Technik: YULLBE 10 (VR-Brille)

Ab dem 02.10.2020 können Sie täglich zwischen 14:00 Uhr und 21:50 Uhr Ihren Mut unter Beweis stellen. YULLBE 10 richtet sich an Horror-Fans und kostet pro Person 12 €. Die Tickets sind bereits online im Ticketshop verfügbar.

 

Weitere Informationen und Angebote unter www.europapark.de

 

Die einzigartige "Full Body Tracking Free Roaming VR-Experience" haben MackNeXT und VR Coaster in Kooperation mit international führenden Designern und Technologieherstellern entwickelt - darunter der mehrfache Oscar- und Emmy-Gewinner und Spezialist für Motion-Capturing "Vicon".