HALLOWinter

Deutschlands größter Freizeitpark zum ersten Mal durchgehend geöffnet.

Vom 9. bis 27. November spielt der Europa-Park täglich von 11 bis 19 Uhr verrückt! Zum ersten Mal in seiner Geschichte ist der Freizeitpark auch zwischen der Halloween- und der Wintersaison geöffnet. „HALLOWinter“ heißt das neue Konzept und bietet den perfekten Mix aus schaurig-schöner Gruselzeit und zauberhaften Winterwochen.

Hexen tragen rote Zipfelmützen und direkt neben liebevoll dekorierten Kürbisfiguren locken gebrannte Mandeln und Glühwein. Die einzigartige Kombi aus zwei Jahreszeiten ist weltweit einzigartig. Der Europa-Park ist bekannt für seine Vielfalt und die Liebe zum Detail. "HALLOWinter" stellt das erneut unter Beweis und ist ein attraktives Angebot, das den Besuchern in einem Jahr mit beschränkter Besucherkapazität noch mehr Möglichkeiten für einen Kurzurlaub bietet.

Eintrittskarten zu HALLOWinter im Europa-Park sind nur online und tagesdatiert erhältlich. Preise und weitere Informationen gibt es im Ticketshop.

 

Bitte beachten Sie: Aufgrund der Aufbauarbeiten für das Nordische Dorf sowie für das Riesenrad Bellevue sind die Attraktionen Atlantica Supersplash und das Fjord Rafting im kompletten Zeitraum geschlossen. Je nach Verlauf der Auf- und Abbauarbeiten können während der HALLOWinter-Wochen vereinzelte Attraktionen tagesabhängig geschlossen sein und einzelne Shows nicht statt finden.