24.09.2019

Nils Schmid (MdB) informiert sich über die grenzübergreifende Zusammenarbeit beim Polizeiposten in Rust

Nils Schmid beim Polizeiposten Rust

Pressemitteilung der Gemeinde Rust vom 23. September 2019.

Die binationale Zusammenarbeit mit der Gendarmerie Frankreich ist ein Erfolgsmodell und soll in Zukunft intensiviert werden.

RUST. Auf Einladung von Johannes Fechner, Mitglied des deutschen Bundestages, konnte sich sein Parteikollege Nils Schmid, ebenfalls Mitglied des deutschen Bundestages und außenpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion bei einem Treffen in Rust am 16. September 2019 von der erfolgreichen Zusammenarbeit der Polizei mit der Gendarmerie in Frankreich überzeugen. Fechner hatte ihn in seinen Wahlkreis geholt, da Schmid als Mitglied in der Deutsch-Französischen Parlamentarischen Versammlung erheblichen Einfluss auf deutsch-französische Projekte habe.

Felix Neulinger, Revierleiter in Lahr, Jochen Brehm, der stellvertretender Leiter des Polizeipostens in Rust, und die zwei derzeit in Rust arbeitenden Gendarmen berichteten von der gemeinsamen Arbeit und den Erfolgen, die durch die binationale Zusammenarbeit zu verzeichnen sind. Aufgrund des hohen Gästeaufkommens im Europa-Park aus Frankreich, hat sich die Unterstützung der Franzosen bewährt und viele Vorgänge für die Polizei in Rust vereinfacht und beschleunigt. Sie sind sich deshalb einig, dass dieses Pilotprojekt der Kooperation in Zukunft weitergeführt, sogar intensiviert werden sollte. Es ist durchaus wünschenswert, die französische Unterstützung dauerhaft in Rust einzurichten. Dieses Anliegen bekräftigten Bürgermeister Kai Achim Klare und die anwesenden Vertreterinnen und Vertreter des Gemeinderates. Auch Nils Schmid fand die positiven Erfahrungen des Ruster Polizeipostens sehr überzeugend. Er sagte daher seine Unterstützung für die Fortführung dieses Erfolgsmodelles zu.

 

Bild: Erfolgreiche binationale Zusammenarbeit beim Polizeiposten in Rust (von links nach rechts): Andreas Link (Gemeinderat), Johannes Fechner (MdB), Felix Neulinger (Revierleiter Lahr), Yohann Conesa (Gendarme), Nils Schmid (MdB), Edgar Seitz (Gendarme), Jochen Brehm (stellv. Leiter des Polizeipostens Rust), Anja Gruninger (Gemeinderätin), Ute Hildebrand (Gemeinderätin), Kai-Achim Klare (Bürgermeister)