21.02.2020

Ausbau Fischerstraße Bereich Rathaus

Die Baumaßnahme wird in zwei Bauabschnitten durchgeführt und dauert voraussichtlich 12 Monate. In dieser Zeit ist mit Einschränkungen zu rechnen.

Am Montag, dem 02.03.2020 wird  voraussichtlich mit dem Ausbau des Teilabschnitts  Fischerstraße - Bereich - Rathaus begonnen. Im Zuge der Neugestaltung der Straße werden auch die Wasserleitungen und die Kanalisation komplett erneuert. Die Baumaßnahmen dauern voraussichtlich 12 Monate und werden in zwei Bauabschnitten durchgeführt.

 

Der 1. Bauabschnitt beginnt beim Kreuzungsbereich Austraße / Karl-Friedrich-Straße und endet nach dem Einmündungsbereich Hindenburgstraße / Fischerstraße.

 

Der 2. Bauabschnitt beginnt nach dem  Einmündungsbereich Hindenburgstraße und endet im Bereich Fischerstraße bei Haus Nr. 45.

 

Für den 1. Bauabschnitt  muss die Fischerstraße ab dem Kreuzungsbereich Austraße / Karl-Friedrich-Straße bis zum Einmündungsbereich Hindenburgstraße für den KFZ-Verkehr gesperrt werden. Dadurch ist auch der Durchgangsverkehr in der Klara- und Hindenburgstraße nicht möglich. Eine provisorische Führung für Fußgänger und Radfahrer bleibt aber auf jeden Fall erhalten. Leider müssen auch die Anwohner mit Einschränkungen zu ihren Grundstückszufahrten rechnen.   

Ich darf mich an dieser Stelle schon im Voraus bei allen Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde, besonders aber bei den unmittelbar betroffenen Anwohnern für ihr Entgegenkommen und Verständnis  recht herzlich bedanken.

Für Fragen und Auskünfte zum Ablauf der Baumaßnahmen erreichen Sie Herr Spoth von der Gemeindeverwaltung Rust unter der Telefon Nr. 07822 8645 19 (mobil 0163 8645 019).

 

Ihr Bürgermeister Kai-Achim Klare