"Summer" in Rust - Programm 2018

19. Juli 2018, 18:00 Uhr auf dem Sonnenplatz: 5. Ruster Schülerbandcontest

Bereits zum fünften Mal sucht Rust aus fünf Combos der Region die beste Schülerband. Dabei treten die unterschiedlichsen Stilrichtungen gegeneinander an, von Rock über Jazz zu Pop, unterstrichen von tollen Stimmen und talentierten Instrumentalisten. Moderiert und musikalisch begleitet wird der Abend von Steven Bailey, einem stimmgewaltigen Musiker und einem der besten Popgeiger.

Inmitten von Rust liegt der idyllische, von Kastanien umsäumte Sonnenplatz. Ein beliebter und passender Ort, um gemütliche Stunden mit Freunden zu verbringen. Dabei bestens versorgt mit erfrischenden Getränken und leckeren Köstlichkeiten. All dies verspricht Momente, die in Erinnerung bleiben.

 

25. Juli 2018, 17:00 Uhr auf dem Alte-Waage-Platz: Alte-Waage-Fest

Die Gelegenheit beim inzwischen traditionellen Alte-Waage-Fest gesellige Stunden zu verbringen, lassen sich die Wenigsten entgehen. Ein abwechslungsreiches Angebot an Speisen und Getränken und dazu eine Modenschau – unterhaltsamer kann man die aktuellen Trends der Saison nicht erfahren.

Und der Abend beginnt bereits zauberhaft. Erwachsene und Kinder werden in eine Welt voller Magie entführt. Illusion, Trick oder doch echte Zauberei, die Frage wird wohl offenbleiben. Im Anschluss begeistert Murray Hockridge mit seiner Stimme und Gitarre und beweist eindrücklich, wie bezaubernd ‚Acoustic Soul‘ sein kann.

 

2. August 2018, 18:00 Uhr auf dem Sonnenplatz: "Summer" in Rust mit Rumbalea

Spanische Klänge beim Ruster ‚Summer‘: Feurig, rhythmisch und spanisch. Die Gipsy Kings-Coverband ‚Rumbalea‘ mit der Fiesta-Garantie verbreitet Urlaubsstimmung auf dem Sonnenplatz. Sie bringen mit Flamenco-Pop und Latino-Hits die Dorfmitte zum Kochen und die Beine zum Tanzen. Kühle Cocktails, glühende Gitarren und pure Lebensfreude, das ist der Ruster Summer. ‚Rumbalea‘ elektrisiert und steckt an.